Zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Was sind die Vorteile einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung?

Eine kontinuierliche Belüftung von Wohnräumen ist wichtig, um eine angenehme Luftqualität zu gewährleisten und Schimmelpilzbildung vorzubeugen. Berufstätigen Menschen ist es aber nicht möglich alle paar Stunden mehrere Zimmer zu lüften. Da kann der Einsatz einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung Abhilfe schaffen.

Aus Räumen wie Küche, Bad und WC wird verbrauchte Luft durch die Lüftungsanlage abgeführt, da dort besonders viel Feuchtigkeit sowie Gerüche entstehen. Andererseits wird automatisch frische Luft den Wohn- und Schlafräumen zugeführt. Dabei wird 90 Prozent der Wärme in der Abluft genutzt, um die durch die Lüftungsanlage zugeführte Frischluft zu erwärmen. Dies hilft auch dabei Energie zu sparen sowie die Energieeffizienz des Gebäudes zu erhöhen.

Neben der Verbesserung des Wohnraumklimas, ist eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung auch gut für Ihre Gesundheit, durch die Förderung von Wohlbefinden, Schlaf, Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Die Investition in eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung lohnt sich vor allem für Niedrigenergie- und Passivhäuser, da deren Bau staatlich gefördert wird.

In unserem Onlineshop
finden Sie die entsprechenden Filter für Ihre Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.


 zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
Klanten service
Willkommen