Über WRG

Wohnungen, die mit einem System zur kontrollierten Be-und Entlüftung (KWL) oder Be-und Entlüftung kombiniert mit Wärme-Rückgewinnung (KWL + WRG) ausgerüstet sind, verfügen über ein ideale Lüftungsanlage für ein gesundes und komfortables Innenklima.

Verbrauchte Luft wird aus der Wohnung gesogen, und durch Frischluft, von aussen angesaugt, ersetzt. Da bei dieser Art des Luftaustausches viel Wärme verloren geht, wird bei der automatischen Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung die abgehende Luft über einen Wärmetauscher geleitet, der "seine" Wärme auf die zugeführte Frischluft überträgt.
Hierdurch wird nicht nur eine erhebliche Energieeinsparung erreicht, sondern auch eine frische Wohnung, ohne fühlbare, kalte Zugluft.
Um die Zuluft und das Lüftungsanlage vor Staub, Pollen und Insekten zu schützen, werden beide Luftströme durch spezielle Luftfilter gereinigt. Ersetzen Sie diese Filter rechtzeitig!

Vorteile der Lüftung mit Wärmerückgewinnung
Klanten service
Willkommen