Energieausweis

Welchen Nutzen hat ein Energieausweis?

Der Energieausweis durchleuchtet Gebäude auf Energieeinsparpotenzial und zeigt auf wo energetisch modernisiert werden muss um die Energieeffizienz zu erhöhen.

Seit 2009 sind Vermieter, Verkäufer und Verpächter von Wohnhäuser und Wohnungen verpflichtet einen Energieausweis zu erstellen und entsprechenden Interessenten vorzulegen. Die gesetzliche Grundlage dazu ist die Energieeinsparverordnung (EnEV) in Deutschland und die jeweiligen Landesgesetze sowie das Energieausweis-Vorlage-Gesetz (EAVG) in Österreich. Damit bietet der Energieausweis Transparenz für den Gebäudeeigentümer aber auch für Käufer, Pächter und Mieter. Die anfallenden Energiekosten können besser eingeschätzt und Einsparpotenziale identifizieren und genutzt werden.

Das bedeutet auch je positiver die Werte im Energieausweis, desto besser die Chancen für den Gebäudeeigentümer auf schnellen Verkauf, Verpachtung oder Vermietung. Der Einsatz einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung bietet bspw. Potenzial zur Energieeinsparung und kann dadurch die Werte im Energieausweis verbessern.

In unserem Onlineshop
finden Sie die entsprechenden Filter für Ihre Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.


 Energieausweis
Klanten service
Willkommen